Samstag, 22. Mai 2010

"Flotter mit der Morgenpost"


Es ist also so ziemlich offiziell und alles weitere hängt somit nur noch vom Gesundheitscheck am 27.05.2010 ab. Ich mache beim Projekt "Hoche macht Sie für den 12. Morgenpost Marathon flotter" mit. Das Projekt richtet sich diesmal eben nicht an Laufanfänger, sondern an Läufer die neue Ziele oder Bestzeiten anstreben und da fühlte ich mich angesprochen. Ich nutzte also die Chance schnippelte den Abschnitt zur Bewerbung aus der MoPo aus, füllte ihn gewissenhaft aus und dann ab in die Post und dann eigentlich gewartet was passiert. Diese Woche bekam ich dann einen Anruf von der Sportredaktion der MoPo. Ich wäre dabei und nun hängt alles noch vom Gesundheitscheck ab. Fühlte man sich in einem Augenblick noch topfit und kerngesund hört man im Nächsten die Grillen zirpen und achtet auf alles, schlimm. :)

So ich bin gespannt und werde weiter berichten.
LG Gretel

Kommentare:

  1. Na da wünsch ich schon jetzt viel Erfolg, mit Mario, das passt ja;-))
    Wir macht ihr das jetzt mit München, da red mer mal. schöne Pfingsten und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Na da sollte ja kein Problem werden. Wünsche Dir viel Spaß und Erfolg dabei

    Laufmeister

    AntwortenLöschen
  3. Hat denn beim medizinischen Check alles geklappt?

    AntwortenLöschen
  4. @HendrikO also prinzipiell ja, bekannte Probleme welche aber ok sind ;-)
    Endgültige Auswertung etc.. wirds wohl dann heute bei der Auftaktveranstaltung geben. danach schreibe ich wieder was dazu :)

    AntwortenLöschen